USA

Saudi-Arabien könnte sich im Jemen überheben

Sollte Saudi-Arabien im Jemen tatsächlich eine Bodenoffensive starten, könnte dies das wahhabitische Königreich ökonomisch und militärisch überfordern. Dies hätte dramatische Konsequenzen, nicht nur für die Golfregion, sondern für den gesamten arabischen Raum.
(mehr …)

Die irakische Armee ist ein Scherbenhaufen

Die Vereinigten Staaten senden 450 Militärberater in den Irak, dies vermeldete am Mittwoch die BBC. Präsident Obama reagiert damit auf die offenkundige Unfähigkeit der irakischen Armee, effektiv gegen den sogenannten „Islamischen Staat“ zu kämpfen. Dies wird dem Irak allerdings nicht helfen. (mehr …)

Palmyra: Das Tor zum Westen Syriens

Der sogenannte „Islamische Staat“ hat die zentralsyrische Stadt Palmyra erobert, die vor allem für ihr unschätzbares Weltkulturerbe bekannt ist. Einmal mehr sind die Syrerinnen und Syrer Opfer – doch die Handlungsmöglichkeiten, „da’esh“ zu bekämpfen, sind limitiert und könnten eventuell sogar eine Lösung erfordern, die das syrische Regime einbindet. (mehr …)

Note: Boston Marathon Bomber sentenced to Death

  • 21 year old Dzhokhar Tsarnaev sentenced to death for Boston Marathon Bombings
  • Amnesty International criticised the verdict

(mehr …)

Unterstützung für die Kurden – durch die Türkei?

Die syrischen Kurden brauchen im Kampf gegen den „Islamischen Staat“ militärische Unterstützung. Kurioserweise könnten sie diese von der Türkei erhalten.
(mehr …)

Assad kann sich ins Fäustchen lachen

Vom Aufstieg der Terrorgruppe I.S. profitiert vor allem Bashar al-Assad. Das syrische Regime kann sich als praktikabler Verbündeter für den Westen inszenieren. (mehr …)

Das saudische Spiel mit dem Feuer

Saudi-Arabien gilt als weltweit führender Sponsor sunnitisch-jihadistischer Terrorgruppen – und ebenfalls als wichtiger, strategischer Partner des Westens. (mehr …)

Um die syrische Bevölkerung ging es nie

Für sein Scheitern entschuldigte sich Lakhdar Brahimi bei der syrischen Bevölkerung. Den Bürgerkrieg zu beenden hat er nicht geschafft. War dieses Ziel überhaupt realistisch? (mehr …)

Im Schatten der Drohne

Unbemannte, ferngelenkte Flugzeuge werden in immer stärker werdendem Maßstab militärisch eingesetzt. Welche politischen und diplomatischen Konsequenzen bringt diese neue Art der Kriegsführung mit sich?
(mehr …)

Blut im Wasser

Ist Russlands Vorgehen auf der Krim eine Konsequenz des allmählichen Niedergangs der US-amerikanischen Hegemonie?

(mehr …)